Burlesque2019-04-29T22:57:26+02:00

Der Begriff Burleske (von ital. burla, Scherz, Spaß, burlesco, scherzhaft) ist dem italienischen Theater des 16. Jahrhunderts entlehnt und steht für eine überzogene und karikaturistische Darstellung der Realität. Die Entwicklung des Burlesque, als erotisch aufreizende Show, erfolgte im 19. Jahrhundert in London.

Die heutige gezeigte Form des Burlesque wird Neo bzw. New Burlesque genannt.

Die im Rahmen der New Burlesque auftretende Tänzerin hat mit einer konventionellen Stripperin nur wenig gemeinsam. Die Künstlerin entkleidet sich nie vollständig. Wichtiger als nackte Haut ist hier das Entertainment, die fantasievollen Outfits und die subtile Erotik. Frauen ja sogar einige Männer (hier Boylesque) kreieren dabei erstaunliche fantasievolle Rollen.

Die bekannteste Vertreterin des New Burlesque ist Dita von Teese, die mit ihren aufwendigen Kostümen, ihren inszenierten Shows und beeindruckenden Bühnenaccessoires, wie ein übergroßes Champagnerglas, das Publikum ins Staunen versetzt. Der Unterschied zum New Burlesque ist das emanzipierte Gefühl für den Körper, Damen wie auch Herren mit den unterschiedlichsten Körperformen zeigen mit großem Selbstbewusstsein ihre Ausstrahlung.

International sehr erfolgreiche Burlesque und Boylesque Performerinnen werden durch HeroIne Artists professionell vermittelt. Unsere Künstler sind auf ihren Gebieten kleine Koryphäen und weltweit vermittelbar.

Tauchen Sie ein in eine glitzernde Welt und lassen Sie sich verzaubern vom Charme und Witz einer prickelnden Burlesque Show. Sie wird Ihr Event zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Folgende Künstlerinnen können Sie über unsere Agentur für Ihr Event buchen.

Unsere HeldInnen – Burlesque & Boylesque